Diagnostik

fotoanalyse2.jpg Die Fotoanalyse zeigt die aktuelle und spätere Lachlinie in Front-und Profilansicht, Gesichtsasymmetrien, Wachstumsbesonderheiten
der Kiefer und des Gesichtes.
sabine grunze. sprechzimmerassistentin.jpg Das Vermessen der Röntgenbilder gibt Aufschluß über die Achsenstellung der einzelnen Zähne, die Stellung der Kiefer und deren Wachstumsrichtung, Beschaffenheit der Luftpassage, die Ruhelage der
Zunge, die Stellung des Kopfgelenkes in einer Ebene.
modellvermessung1.jpg Die Analyse der Gipsmodelle zeigt Abweichungen von Normwerten der Zahnbogenlängen, Zahngrößen oder Kieferverschiebungen.
diagnostik.jpg Über die instrumentelle Funktionsdiagnostik mit einem Gesichtsbogen
ermitteln wir die Lage des Oberkiefers im Gesichtsschädel.
artikulator.jpg Im Artikulator simulieren wir die Lagebeziehung beider Kiefer zueinander
und fertigen Ihre Schiene an.
statikanalyse und untersuchung der kopfgelenke (1).jpg Die Untersuchung der Körperstatik und -dynamik gibt uns Aufschluß über den Umfang von Fehlfunktionen und Fehlhaltungen in Bezug zum Kopf-Hals-System.